Artikel nach Datum gefiltert: Dezember 2016 - Junge Alternative JA! ist eine politische Gruppierung in Immenstadt im Allgäu
16. April 2013

Am 25.09.2013 brachte Herr Sambale von der EZA in Kempten die Vor- und Nachteile der Windkraftanlagen, sowie deren Nutzungsgraden im Gasthof Engel in Immenstadt vor etwa 25 Gästen in einem sehr interessanten Vortrag näher.

16. April 2013

Verlegung der Seestraße in Bühl

für welche Variante sind Sie?

16. April 2013

Wir, die Fraktion der JA, wollen die guten Vorbereitungen für den Haushalt 2012 erwähnen und gleich zu Anfang einen Dank an die Verwaltung und auch an den Kämmerer richten. Dies führte zu den konstruktiven und schnellen Haushaltsberatungen, die zu einem vertretbaren Ende geführt haben.

16. April 2013

Neubau ja - Der Standort ist nicht ideal, jedoch war ein Neubau am alten Standort politisch nicht durchsetzbar. Wo kein Wille, da ist auch kein Weg. Unsere kleinsten Schüler sollten etwas Eigenständiger sein und nicht zuletzt macht mir das Tunnelproblem für die Kleinsten etwas Sorgen.

30. November 2011

Die Bürgerinformation in Bühl hatte vor allem einen positiven Punkt: Die Kluft zwischen “Alteingesessenen” und “Zugezogenen” Bürgern scheint sich wieder zu schließen. Denn in der letzten Versammlung gab es noch einige Wortgefechte, welche dieses Mal einem sachlichen und neutralen Umgangston wichen.

30. November 2011

Wir, die Fraktion der JA sind froh, dass die vielen, jedoch weitgehend konstruktiven Haushaltsberatungen zu einem vertretbaren Ende geführt haben. Wir danken für die gute Vorarbeit der Verwaltung und Kämmerei.

18. November 2011

Am Do. 18.11.2010 muss sich der Bau.- u. Umweltausschuss auf Antrag der JA-Immenstadt, die Beratungen für den Schulweg am Feuerwehrhaus nochmal aufnehmen.

18. November 2011

Die Bürger von Immenstadt haben sich mit einer sehr knappen Mehrheit (fast wie eine 13:12 Entscheidung) gegen weitere Bemühungen um eine Realisierung der Umgehungsstraße zum jetzigen Zeitpunkt abgestimmt.