Zuschuss für den Allgäu Triathlon

Antrag der JA Fraktion zur nächsten Stadtratssitzung:

Sehr geehrter Herr Schaupp, die JA-Immenstadt stellt folgenden Antrag für die nächste Stadtratssitzung:
Die Stadt Immenstadt soll für den Allgäu-Triathlon in Immenstadt einen Zuschuss in Höhe von 12.000.-€ zu gewähren.

Sachverhalt:
Der Allgäu Triathlon ist die größte Sportveranstaltung in Immenstadt. Die Wertschöpfung durch den Triathlon in Immenstadt liegt bei min. 750.000.-€. Die Entscheidung am 29.09.2016 im Stadtrat ist unter falschen Voraussetzungen getroffen worden ( hohe Gewinne des Veranstalters). Die Veranstalter des Triathlons haben jährliche Fehlbeträge in fünfstelliger Euro Höhe. Ohne den Zuschuss der der Stadt Immenstadt fehlen auch weitere Zuschüsse.

Unser Antrag beinhaltet folgende Punkte:
1. Die Veranstalter sollen vor dem Stadtrat die Fakten vorstellen.
2. Die Junge Alternative fordert, den Zuschuss für den Allgäu-Triathlon in Immenstadt ab 2017 auf 12.000.-€ festzusetzen.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen
Erich Angerer, Tobias Paintner (Fraktionsvorsitzender), Ulrich Kennerknecht

hier geht es zum originalen Antrag als PDF ->

Gelesen 202 mal Letzte Änderung am Samstag, 26 November 2016 16:25