Thema Königseggschule

Neubau ja - Der Standort ist nicht ideal, jedoch war ein Neubau am alten Standort politisch nicht durchsetzbar. Wo kein Wille, da ist auch kein Weg. Unsere kleinsten Schüler sollten etwas Eigenständiger sein und nicht zuletzt macht mir das Tunnelproblem für die Kleinsten etwas Sorgen.

 

Durch die Tatsache das die Turnhalle an alten Standort bleibt, haben die Kleinsten den weitesten Weg zum Sport und müssen dann wieder verschwitzt (auch im Winter) zurück laufen. Zum Glück ist der Zustand der Halle doch noch so gut, so das sie bestehen bleiben kann.

Es muss jedoch noch über die Finanzierung geredet werden, jedoch zum Glück nicht heute, um den Weihnachtlichen Frieden zu bewahren. Ich werde mich aber in den Haushaltsberatungen gegen den Verkauf von Tafelsilber der Stadt, zur heutigen Zeit aussprechen und wenn dann sollte es gut Überlegt sein was man abgibt.

Unsere Kinder in ihrer Hand – so war die Begrüßung bei Forum in der Schule – RICHTIG ES GEHT UM UNSERE KINDER!

Deswegen werde ich dem Kompromiss zustimmen.

 

01.12.2011

Gelesen 529 mal Letzte Änderung am Freitag, 13 Dezember 2013 11:47