Verlegung Seestraße in Bühl

Verlegung der Seestraße in Bühl

für welche Variante sind Sie?

 

Variante 1:

Kosten:         ca. 850.000.-€

Realisierung: schwierig

Ein weiteres Grundstück muss erworben werden

Ergebnis ist eine neue Teilstraße

  • Verlieren Parkplätze am Naturparkhaus
  • Verkehr wird auf alte Straße geleitet
  • Vorteil durch Kreisel
  • Erschließungsstraße für neue Bebauung
  • Vorstufe für Variante 2?
  • Keine Beruhigung des Dorfplatzes

BuI hl V2a variante1

 

Variante 2:

Kosten:         1.300.000€

Realisierung: kaum möglich

Ein weiteres Grundstück muss erworben werden

Ergebnis ist eine neue Komplettstraße bis zur Bahnlinie

Einzelheiten:

  • Dorfplatz wird verkehrsberuhigt
  • Hohe Kosten für die Stadt
  • Schnellerer Durchgangsverkehr erlaubt
  • 50 km/h wegen Förderfähigkeit
  • Breite Straße auch für LKW
  • Parkplätze am Alpseehausgehen verloren

BuI hl V3a variante2

 

Variante 3:

Kosten:         100.000€

Realisierung:  leicht möglich

Kein neues Grundstück notwendig

Verbesserung durch verkehrsregelnde und verkehrsführende Maßnahmen

Einzelheiten:

  • Schilderkonzept für Parkflächen
  • Parkplätze erweiterbar
  • Fußgängerbrücke Aach
  • Geschwindigkeitsbegrenzung erlaubt
  • Parkplätze am Alpseehaus bleiben
  • Mehr Kontrollen machbar
Gelesen 483 mal Letzte Änderung am Freitag, 13 Dezember 2013 11:47